Johannes Herrmann Verlag




Kathrin Ruhl (Hrsg.):


Das Poster in der Wissenschaft

Zum Stellenwert des Posters in der Nachwuchsförderung am Beispiel der Universität Koblenz-Landau



ISBN: 978-3-937983-33-2


Titel: Das Poster in der Wissenschaft





Wissenschaft ist untrennbar mit Kommunikation verbunden – Erkenntnisse weiterzugeben und mit anderen darüber in einen kritischen Dialog zu treten, ist ein wesentlicher Bestandteil wissenschaftlichen Arbeitens. Eine Form der Kommunikation stellen wissenschaftliche Poster dar. Dieses Medium ist vergleichsweise neu und hat sich erst im Laufe der letzten Jahrzehnte etabliert.

Das Buch gibt einen Überblick über Posterpräsentationen, deren Konventionen und Gestaltungsmöglichkeiten und veranschaulicht diese durch Posterbeiträge von NachwuchswissenschaftlerInnen verschiedener Disziplinen. Es richtet sich an Promovierende, die sich mit der Form der Übermittlung ihrer wissenschaftlichen Ergebnisse auseinandersetzen und/oder ein wissenschaftliches Poster für eine Tagung oder andere Veranstaltung erstellen möchten. Darüber hinaus bietet es Hinweise, wie Poster strategisch bei der eigenen Profilbildung eingesetzt werden können und welchen Stellenwert dieses Präsentationsformat in verschiedenen Fächern einnimmt. Aber auch Studierende, die an dem Medium Poster interessiert sind, können anhand der praktischen Gestaltungshinweise und Posterbeispiele von dem Buch profitieren.



Dr. Kathrin Ruhl ist Geschäftsführerin des Interdisziplinären Promotionszentrums (IPZ) der Universität Koblenz-Landau






Dieser Titel ist vergriffen!