Johannes Herrmann Verlag



Heiko Schäffer:



Terroristische Bedrohungen des Luftverkehrs


Strafrechtliche Antworten in Deutschland und in den USA




ISBN: 978-3-937983-22-6


Titelbild: Luftverkehr



Die Geschichte des Terrorismus reicht weit in die Vergangenheit zurück. Auch und insbesondere der Luftverkehr wird immer wieder Ziel von Angriffen. Ihren vorläufigen Höhepunkt erreichten die Bedrohungen mit den Anschlägen auf das World Trade Center in New York und auf das Pentagon in Washington am 11. September 2001.

Das vorliegende Werk befasst sich mit den strafrechtlichen Antworten des Gesetzgebers auf dieses Phänomen in Deutschland und in den USA. Es erörtert die deutschen und U.S.-amerikanischen Normenkomplexe (im StGB und U.S.C.), die dem Schutz des Luftverkehrs dienen. Dabei nimmt die Untersuchung ihren Ausgang in den völkerrechtlichen Vorgaben der Übereinkommen von Tokio, Den Haag und Montreal.


Dr. Heiko Schäffer, MJI; Studium der Rechtswissenschaft und des Internationalen Rechts in Gießen und Nottingham; 2004-2006 Referendariat in Gießen, Berlin, New York; 2006 Promotion; seit 2007 Referent im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (Bonn).





Diesen Titel können Sie im Buchhandel oder direkt bei uns bestellen.
Preis: 18 Euro (inkl. 7% Mehrwertsteuer), 120 Seiten
Die Versandkosten tragen wir bei Direktbestellungen von Privatkunden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!