Johannes Herrmann Verlag



Franziska Klink:



Kultur in der Werbung


Neue Herausforderungen für die Übersetzerpraxis





ISBN: 978-3-937983-18-9


Titelbild: Kultur in der Werbung



Obwohl Globalisierungsentwicklungen viele Unternehmen dazu veranlassen, ihre Kommunikationsmittel international einzusetzen, wird der Einfluss kultureller Faktoren auf die Sinnkonstruktion von Werbebotschaften in der Zielkultur oftmals übersehen oder nicht genügend beachtet. Die wachsende Bedeutung der Marketing- und Werbekommunikation für den Erfolg von Unternehmen eröffnet neue Tätigkeitsfelder für Übersetzer, deren Kompetenzprofil sich damit wandelt. Die modernen Herausforderungen in der internationalen Kommunikation machen den Übersetzer zu einem Sprach- und Kulturmittler im Kontext interkultureller Kommunikationssituationen.

Franziska Klink beschäftigt sich in diesem Buch zum einen mit dem sich facettenreich entwickelnden und verändernden Profil des Fachübersetzers, indem sie die Berufsnische des Übersetzers als Sprach- und Kulturmittler beleuchtet. Zum anderen analysiert sie die Kulturgebundenheit internationaler Werbeanzeigen auf Text- und Bildebene anhand eines Vergleichs von deutschen und spanischen Printanzeigen. Aus den daraus gewonnenen Erkenntnissen leitet sie Anforderungen an die heutige Übersetzerpraxis ab.



Franziska Klink studierte Internationale Kommunikation und Übersetzen an der Universität Hildesheim sowie Fachtextübersetzen an der Fachhochschule Köln. Die Autorin lebt in Köln und ist als freiberufliche Übersetzerin tätig. Diese Untersuchung wurde als Masterarbeit mit dem ATICOM-Förderpreis 2008 des Fachverbandes der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher e.V. ausgezeichnet.







Diesen Titel können Sie im Buchhandel oder direkt bei uns bestellen.
Preis: 20 Euro (inkl. 7% Mehrwertsteuer), 157 Seiten
Die Versandkosten tragen wir bei Direktbestellungen von Privatkunden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!