Johannes Herrmann Verlag




Johannes Weil:


Von einer Stimme - zur absoluten Mehrheit

Die Bundestagswahlen 1949, 1953 und 1957 im Vergleich



ISBN: 978-3-937983-17-2


Titel: Von einer Stimme...





1949 noch war es eine – seine eigene – Stimme, die Konrad Adenauer zum Bundeskanzler machte. Acht Jahre später gewannen er und die von ihm angeführte CDU/CSU bei der Bundestagswahl die absolute Mehrheit. Die Entwicklung von den Geburtsstunden der Bundesrepublik hin zu diesem bis heute niemandem mehr zu Teil gewordenen Vertrauensbeweis durch das Wahlvolk soll in der vorliegenden Arbeit nach- gezeichnet und hinterfragt werden.

Der Weg von den mit etlichen Unwägbarkeiten behafteten Anfängen eines neuen Staatswesens hin zu stabilen Ver- hältnissen an Hand einer vergleichenden Betrachtung der Bundestagswahlen von 1949, 1953 und 1957 ist das Kernstück dieser Arbeit. Kandidaten, Themen und Abläufe in den Wahlkämpfen, die Auswirkungen auf die Ergebnisse und die Ergebnisse selbst werden beleuchtet.



Johannes Weil, M.A., Jahrgang 1980, Studium der Politikwissenschaft, der Neueren Geschichte und der Evangelischen Theologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen, zurzeit Promotionsstudent zum Thema „Der Hochschulstandort Gießen: Universität in der Provinz?!“






Diesen Titel können Sie im Buchhandel oder direkt bei uns bestellen.
Preis: 16 Euro (inkl. 7% Mehrwertsteuer), 127 Seiten
Die Versandkosten tragen wir bei Direktbestellungen von Privatkunden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!